mayence acoustique e.V.

Am Anfang war die Idee….…das Beste wär', wenn wir einen Verein gründen täten!“, mit diesen Worten wurde von Hans Roth und Karli Hellbach im Sommer 1997 zusammengefasst, was viele Gründungsmitglieder und Freunde schon dachten. Die Freunde und Bekannte, die sich regelmäßig in Tom's Gitarrenladen trafen um dort Musik zu machen und sich auszutauschen, wollten sich einen festen Rahmen verpassen und auch so Werbung für die gemeinsame Sache machen. Die Idee besteht bis heute fort, wenn sich auch der Rahmen und die Abläufe ein wenig geändert haben. Am 22. Dezember 1997 war es dann soweit. Bei einem Treffen in der Kneipe „Zum Gebirg“ gründeten die damals 19 Anwesenden, von denen viele heute noch aktiv dabei sind, “mayence acoustique e.V.”. Es wurde über den Namen ebenso abgestimmt, wie über Satzungsinhalte und die Höhe der Mitgliedsbeiträge.

Aus der Musikerplattform mayence acoustique ist mittlerweile auch der Musikveranstalter mit eigenem Plattenlabel (mayence acoustique records) geworden, aber an der Zielsetzung hat sich nichts geändert. Ein Forum für akustische Musik, ein Ort oder wenigstens eine regelmäßige Zeit, wo sich alles treffen kann, was ohne Verwendung von Verstärkern und Elektronik auskommt.

Das sind natürlich die obligaten (durchaus willkommenen!) Liedermacher und Gitarrenkünstler, aber unter dem Banner der akustischen Musik fanden sich auch so unterschiedliche Persönlichkeiten wie die klassische Sopranistin, der Bluesfan, das Jazzduo oder die Accapella-Truppe ein und bereicherten das musikalische Spektrum ungemein.

Seit Januar 2002 veranstalten wir regelmäßig jeden Donnerstag Konzerte im “M 8 Live Club” im Haus der Jugend Mainz. Neben Veranstaltungen mit vereinseigenen Musikern gelingt es uns auch immer wieder überregionale, bekannte Musiker, wie z.B. Damien Rice (ja, auch er war schon bei uns!), Luka Bloom, Colin Wilkie, Sammy Vomacka, Ulli Bögershausen oder Biber Herrmann u.v.a., in unser “Wohnzimmer im M8” zu locken.

Ob vereinseigene Musiker, externe Künstler oder gemischte Sessions, wir bemühen uns ein abwechslungsreiches Programm zu bieten. Jeder, der Freude und Interesse an handgemachter Musik hat - ob auf der Bühne oder als Gast - ist bei uns immer herzlich willkommen.

Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist in der Regel kostenlos.
Wir erlauben uns während dem Konzert mit dem Hut herumzugehen und den Inhalt an die Gastmusiker weiter zu geben. Bei Konzerten mit Vereinsmitgliedern geht die Hutspende an den Verein.

An dieser Stelle möchten wir auch darauf hinweisen, dass wir keinerlei Gewinne aus dem Getränkeverkauf erzielen. Die Getränkepreise im M8 werden vom Haus der Jugend festgelegt und der gesamte Erlös der Theke wandert ans Haus der Jugend, im Gegenzug dürfen wir kostenlos die Location nutzen. Zusätzlich stehen wir in der Verpflichtung Gema-Gebühren in Höhe von ca 25,00 Euro pro Konzert zu entrichten.

Wie finanzieren wir unsere Konzertabende?

Durch Mitgliedsbeiträge und die Hutspenden. Wer jetzt mitgerechnet hat, dem ist aufgefallen: mayence acoustique ist kein kommerzieller Veranstalter, im Gegenteil: fast bei jedem Konzert legen wir drauf und es nur dem Engagement der Mitglieder und der Zufriedenheit unserer Gäste zu verdanken ist, dass wir weiterhin auf lange Zeit eintrittsfreie Konzerte präsentieren können.

mayence acoustique on tour

Auch außerhalb des HDJs sind unsere Musiker bei vielen Veranstaltungen zu finden, seien es die Kulturtage AKK, die Mainzer Johannesnacht oder die acoustic nights in Bischofsheim und Guntersblum.
Wir sind kein kommerzieller Veranstalter, denn alle Mitglieder (Musiker und nicht-Musiker) bringen sich ehrenamtlich ein und tragen somit zum Bestehen des Vereins bei. Wir alle haben eins gemeinsam:

FREUDE AN AKUSTISCHER MUSIK!

Regelmäßige Veranstaltungen
von mayence acoustique im m8 Live-Club:

Jeden 1. Montag im Monat: Mitgliedertreffen (20:00 Uhr) im RISTORANTE MIDI, Mitternachtsgasse 3, Mainz (gegenüber Haus der Jugend).

Jeden 1. Donnerstag im Monat: Musikwerkstatt (20:00 Uhr) Alle, die Lust auf - und Freude an - Musik haben sind eingeladen mit Gleichgesinnten zu musizieren.

Jeden 2.+4.(5.) Donnerstag im Monat (20:30 Uhr): Konzerte mit Musikern von mayence acoustique oder Gästen. (siehe auch Konzertkalender: www.mayence-acoustique.de)

Jeden 3. Donnerstag im Monat (20:30 Uhr): Songs In A Small Room - open stage. Diverse Musiker aus den verschiedensten Stilrichtungen präsentieren jeweils bis zu drei Songs. Unplugged Pur !!!

Hervorragende Künstler, nettes und aufmerksames Publikum, absolute Zuhöreratmosphäre - genau das zeichnet den Verein und die Mitglieder aus. Wer mehr wissen und erleben will, kommt donnerstags einfach mal vorbei oder schaut sich hier auf unserer Homepage um.

Vielen Dank für das Interesse an diesem Beitrag und weiterhin viel Spaß bei allen Veranstaltungen.
Wir freuen uns auf Euren Besuch!

mayence acoustique e.V.